Unsere Leistungen

Unschlagbar: Bauen mit Holz.

Schnelle Bauzeit und flexible Gestaltung gesucht?

Unsere Leistungen für Sie - in der Qualität die Ihr Projekt verdient

Sie planen einen Neubau, möchten sich räumlich verändern oder träumen vom eigenen Heim? Oder aber der alte Dachstuhl muss erneuert, verbessert werden? Egal was Sie auch planen, ob privater Bauherr oder Architekt, gerne sind wir Ihr Partner, wenn es ums Bauen mit Holz geht.

Böden

Der Dielenboden ist eine der ältesten Form des Fußbodenbelags und bis heute sehr beliebt. Ein Holzboden wirkt gemütlich und warm.

Carports/Pergolen

Ein Carport bietet Ihrem Fahrzeug nicht nur optimalen Schutz und sichert dessen Wert, es bietet auch zusätzlichen Komfort im Alltag und vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Dachaufstockungen

Mehr Raum für Ihre Anforderungen kann durch einen Anbau oder eine Gebäudeaufstockung im Holzfertigbau schnell und kostengünstig realisiert werden.

Dachfenster

Dachflächenfenster bringen bei entsprechender Größe eine hohe Lichtausbeute und sind meist einfach einzubauen.

Dachstuhl

Ein Dachstuhl muss zuverlässig Lasten tragen: sein Eigengewicht, die Dachabdeckung, Materialien zur Wärmeisolierung & Lasten wie z.B. Schnee.

Fassaden

Eine Holzfassade bietet viele Variationsmöglichkeiten - von klassisch bis modern. Zudem ist sie bei richtiger Pflege sehr langlebig.

Gauben

Dachgauben schaffen mehr Wohnraum, einen verbesserten Lichteinfall & können durch die große Gestaltungbandbreite auch optische Akzente setzen.

Holzhäuser

Holz reguliert durch seine offene Diffusion die Luftfeuchtigkeit im Raum auf ca. 40%. Ein unschlagbarer Vorteil nicht nur für Allergiker & Asthmatiker.

Sanierungen

Holz ermöglicht neben der energetischen Sanierung auch architektonische Verbesserungen, z.B. Aufstockungen und horizontale Erweiterungen.

Treppen

Holztreppen überzeugen mit einem wohnlichen Charakter, bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten & sind günstiger als Betontreppen.

Generalunternehmer

Wir übernehmen die Koordination Ihrer einzelnen Gewerke - Sie haben mehr Zeit, um sich um das Wesentliche in Ihrem Leben zu kümmern.

Referenzen

Gerne geben wir Ihnen Referenzen unserer zufriedenen Kunden. Schauen Sie sich in unserer Galerie um oder fragen Sie an, je nach Gewerk.

Bauen mit Holz hat viele Vorteile.

Hervorragender Wärmeschutz

Holz ist ein schlechter Wärmeleiter und damit ein hervorragender Wärmeschutz im Winter, wie im Sommer. Holzzellen sind mit Luft gefüllt, dadurch wird Holz anders als Stein oder Beton zu einem trägen Wärmeleiter. Die Temperaturschwankungen sind verzögert, somit ist die Energieeinsparung beim Bauen und beim Wohnen im Holzhaus natürlich gewährleistet.

Kurze Bauzeit

Im Holzbau hat sich schon seit Jahrzehnten der Fertigbau etabliert. Mit dieser langjährigen Erfahrung ist ein hoher Vorfertigungsgrad im Holzfertigbau längst keine Qualitätsfrage mehr - alles ist dort möglich. Die Vorfertigung ermöglicht eine kurze Bauzeit, eine termingenaue Planung und einen schnellen Bezug – im Privatbau, Gewerbebau und im Kommunalbau.

Sehr gutes Raumklima

Holz als natürliche Baustoff wirkt auf uns beruhigend und angenehm und sorgt mit seinen Eigenschaften für ein gesundes Raumklima, eine optimale Luftfeuchtigkeit und einen hohen Wohlfühlfaktor - ganz gleich ob in der Familie oder am Arbeitsplatz.

Unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten

Der Holzbau trumpft auch hier mit nahezu unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten auf. Es gehört zu den leichten Baustoffen, die jedoch stark belastet werden können bzw. eine hohe Traglast aufnehmen können.

Modern und langlebig

Für manche ist ein Holzbau zeitlos, andere wiederum empfinden ihn als modern. In jedem Falle besticht er durch Langlebigkeit. Dies zeigt sich z.B. seit über 300 Jahren beim Fachwerkbau. Damit bestätigt sich die Werthaltigkeit beim Holzbau bzw. von Holzhäusern. Holzhäuser sind gerade durch den flexiblen Baustoff belastbar und viele Jahre unverändert schön.

Konstruktiver Wetterschutz

Holz ist planbar, berechenbar und vor allem flexibel. Wer sein Haus zum Beispiel mit einem ausreichend Dachvorsprung plant, muss sich vor Wind und Wetter nicht fürchten. Wer von vornherein bei der Planung darauf achtet, dass das eingebaute Holz nach einem möglichen Regen wieder abtrocknen kann, für den ist Wind und Wetter kein Thema.

Beständig und nachhaltig

Im modernen Holzbau ist es ein Muss, nachhaltig zu denken und zu handeln. Gehen wir noch ein paar Jahre in die Zukunft, wird der Umweltschutz ein wichtiger Punkt für die Lebensqualität sein. Bauen mit Holz trägt und fördert dies nachhaltig.

Anbau & Modernisierung

Bestandsgebäude erfüllen nach vielen Jahren oft nicht mehr ihren Zweck oder die Ansprüche haben sich geändert. Mit dem flexiblen Baustoff Holz ist alles möglich, auch wenn die Gebäudesubstanz vielleicht nicht aus Holz sondern aus Stein oder Stahl ist.

Recycling

Beim Abriss oder Rückbau ist Holz erneut unschlagbar!
Kaum ein anderes Material lässt sich so umweltverträglich entsorgen und zu neuen Produkten weiter verarbeiten als die natürliche Ressource Holz. Alles spricht für das Bauen mit Holz.

Forstwirtschaft

Holz entspricht der Grundlage des nachhaltigen Denkens. Der gesamte Bedarf der Holzbauindustrie kann aus heimischen Wäldern gedeckt werden. Und dies so nachhaltig, dass bei vernünftiger Nachforstung innerhalb der Lebenszeit des Gebäudes mehr nachwächst, als zum Bau abgeholzt wurde.

Nach oben